Blog

PAPPAMUSCI: eine alte apulische Tradition

 

Die Pappamusci sind eine der ältesten apulischen Traditionen, ein Beispiel für Religiosität und Folklore, die seit Jahrhunderten weitergegeben werden

lesen

ST. STEPHAN KIRCHE

 

Die St. Stephan Kirche ist eine kleine Kirche, die fast perfekt erhalten ist.

lesen

TROCKENMAUERN: ERBE DER MENSCHHEIT

 

Trockenmauern sind eines der Symbole von Apulien; „künstlerische Werke“ aus der Antike, die mit seit Generationen überlieferten Techniken realisiert werden

lesen

VITTORIO BRANDI, DER APULISCHE FACKELTRAGER

 

Vittorio Brandi ist ein hervorragender Mann aus Ostuni, der sich für den Sport entschied, um Ziele zu erreichen, die als unmöglich erachtet wurden. Seine Ausdauer und seine Sturheit haben dazu geführt, dass er wichtige sportliche und menschliche Ergebnisse sowie eine Reihe internationaler Auszeichnungen erzielte. Pugliabout.com hat sich entschieden, seine Geschichte zu erzählen, weil sie eine […]

lesen

CARLO LAURORA: REISE-TAGEBUCH ZU DEN FUSSBÄNDEN VON MARCO POLO

 

Carlo Laurora, ein junger apulischer Blogger mit einer angeblichen kulturellen und ungeziefer Hartnäckigkeit, die nur diejenigen widerspricht, die beschlossen haben, ihre Ziele zu erreichen.

lesen

STEFANO CANTARINI: EIN OPTIMISTISCHER REISENDER

 

In diesem Artikel sprechen wir über einen Mann aus Apulien, der von seiner Leidenschaft für Reisen ausging, einen erfolgreichen Blog aufbaute und nun ein wichtiger Dokumentarist werden möchte

lesen