blog

Höhlen von Castellana

Veröffentlicht von Pugliabout

Die Höhlen von Castellana gehören sicherlich zu den beliebtesten Stätten von Naturinteresse in Italien.

Im Laufe der Jahre haben Sie in der Lage, eine wachsende Zahl von Besuchern zu erobern, die sehen wollen, in der Nähe dieser riesigen Kluft, die die Erde auseinander reißen scheint.

Die Entdeckung dieses erstaunlichen natürlichen Erbes geht zurück vor ungefähr 80 Jahren, als, im 1938, der Höhlen Franco Anelli durch Gelegenheit genannt wurde, einen Platz zu besichtigen, der für die Einheimischen eine Art bodenloses Loch darstellte.

Was er entdeckte, war eine Höhle, die mehr als 70 Meter tief zu einer parallelen Realität führte; eine Anhäufung von Stalaktiten und Stalagmiten, ein magischer Ort, der oft gewählt wird, um Filme und theatralische Darstellungen zu Rahmen.

Professor Anelli sollte nicht einmal Castellana besucht haben: er hatte in der Tat genannt worden, um die Höhlen von Putignano zu sehen, sondern wurde gebeten, an diesem Ort, dass so viel Angst in den Populationen verursacht fallen, gefolgt dann zu einer Website, die zu Recht in der Lage zu gewinnen Mor entdecken e als 15 Millionen Besucher im Laufe der Jahre.

Die Haupthöhle in den Höhlen von Castellana ist sicherlich die weiße Höhle, erstaunlich für seine Besonderheit und für seine Offenheit, das endgültige Ziel einer unterirdischen Reise, die von der Haupthöhle beginnt das Grab genannt und geht durch Gebiete mit den meisten abwechslungsreiche Namen und Farben (wie der Grand Canyon oder die schwarze Höhle).

Neuere Studien haben auch bestätigt, dass der Teil besucht und derzeit entdeckt stellt nur einen Teil der Vermögenswerte auf dieser Website gefunden; Es gäbe in der Tat neue Äste und Hohlräume, die nur darauf warten, von einem Publikum nutzbar zu sein, das mehr und mehr von diesem mystischen Ort fasziniert ist.

Heute Apulien und seine touristische Expansion haben es diesem Ort erlaubt, ein Symbol der einzigartigen Natur geworden.





Voriger Artikel
Samstag, Mai 26, 2018

Ostuni, die "weiße Stadt"

Veröffentlicht von Pugliabout
Nächster Artikel
Samstag, Mai 26, 2018

Vieste

Veröffentlicht von Pugliabout